Health Benefits Of Stretching For The Elderly

Gesundheitliche Vorteile von Stretching für ältere Menschen

, 4 Min. Lesezeit

Für viele ältere Menschen kann es schwierig sein, mobil zu bleiben. Mit zunehmendem Alter werden Muskeln und Gelenke schwächer und die Beweglichkeit nimmt ab. Zu den Vorteilen des Dehnens gehören die Entwicklung und Erhaltung der Kraft, die Verbesserung der Flexibilität sowie die Steigerung der Durchblutung und des Blutflusses, um eine bessere Lebensqualität und ein gesundes Altern zu gewährleisten.

1. Dehnübungen reduzieren Rückenschmerzen und Arthritis


Die Ursachen für Schmerzen im unteren Rückenbereich bei Senioren sind häufig auf Arthrose und Stenose der Wirbelsäule zurückzuführen.
Arthrose ist die häufigste Form der Arthritis und wird durch Knorpelverfall zwischen den Facettengewichten verursacht. Normalerweise kommen und gehen die Schmerzen im unteren Rückenbereich, aber im Laufe der Zeit kann Arthrose schließlich zu Ischias führen. Zusammen mit der Arthrose im unteren Rückenbereich entwickelt sich normalerweise Arthritis in den Hüften, Knien, dem Nacken, den Fingern und Zehen. Arthrose betrifft 17.2 % der Senioren ab 65 Jahren.



Spinalstenose ist eine Verengung des Wirbelkanals. Diese Verengung kann zu einer Einklemmung der Wirbelsäule und der Nervenwurzeln führen. Die Wirbelsäule besteht aus 33 Wirbeln. Diese miteinander verbundenen Wirbel bilden einen Kanal, der das empfindliche Rückenmark schützt. Die komprimierten Nerven können Ischiassymptome, Kribbeln, Schwäche und Taubheitsgefühl im unteren Rücken, im Gesäß und in den Beinen verursachen.
Während sowohl Arthrose als auch Stenose der Wirbelsäule ein natürlicher Teil des Alterns sind und nicht direkt vermieden werden können, können die daraus resultierenden Schmerzen durch Dehnübungen behandelt werden. Regelmäßiges Dehnen kommt Senioren zugute, da es die Flexibilität, Bewegungsfreiheit und Elastizität verbessert und die Steifheit der veränderten Gelenke lindert. Es kann schwierig und schmerzhaft sein, diese Gelenke zu dehnen und zu bewegen. Um Schmerzen zu lindern, wird empfohlen, steife Muskeln vor dem Dehnen aufzuwärmen. Sie können die Muskeln mit einer Wärmflasche aufwärmen und umgekehrt, indem Sie die Muskeln nach dem Training mit Eis kühlen, um Schwellungen in den Gelenken zu minimieren. Sie können auch darüber nachdenken, sich beim Dehnen unterstützen zu lassen, indem Sie Dehngeräte verwenden oder die Hilfe einer anderen Person in Anspruch nehmen.

2. Durch Dehnen wird die Sturzgefahr verringert


Das Sturzrisiko ist für Senioren ein großes Problem. Jedes Jahr stürzt jeder dritte Senior. Untersuchungen zeigen, dass regelmäßige Dehnübungen für das Gleichgewicht und die Stabilität unerlässlich sind und Stürzen vorbeugen. Die Verbesserung der Flexibilität der hinteren Oberschenkelmuskulatur, des Quadrizeps und des unteren Rückens sowie eine größere Beweglichkeit des Hüftgelenks sind wichtig, um Stürzen bei älteren Erwachsenen vorzubeugen.

3. Dehnübungen helfen, schlechte Körperhaltung zu verbessern


Mit zunehmendem Alter nimmt der Wassergehalt unseres Körpers im Bindegewebe ab, was zu einer verminderten Elastizität und Flexibilität führt. Die Verspannungen der Bänder und Sehnen im Brust- und Schulterbereich sowie das jahrelange gebeugte Sitzen am Schreibtisch führen mit der Zeit zu einer Fehlhaltung. Eine schlechte Haltung wird durch eine nach vorne gerichtete Kopfposition, abgerundete Schultern und oberen Rücken sowie nach vorne schiebende Hüften bestimmt. Die natürliche S-Krümmung unserer Wirbelsäule komprimiert. Dies kann zu Schmerzen im unteren Rückenbereich und zwischen den Schulterblättern führen. Mit einer konsequenten Dehnungsroutine lässt sich die Flexibilität leicht verbessern. Dadurch werden verspannte Bänder, Sehnen und Muskeln gelockert, sodass Sie mehr Bewegungsfreiheit haben. Darüber hinaus hilft das Hinzufügen von Kraftübungen für Senioren zusammen mit einer Dehnübung dabei, schwächere Muskeln auszugleichen und eine schlechte Körperhaltung mit den Vorteilen der Flexibilität zu korrigieren

4. Durch Dehnen werden die Durchblutung und das Energieniveau erhöht


Dynamisches Dehnen ist eine Form des Dehnens mit geringer Intensität, bei der die Muskeln durch Bewegung gedehnt werden. Im Gegensatz zum statischen Dehnen, bei dem Sie sich dehnen, während sich Ihr Körper nicht bewegt. Neben der Dehnung der Muskulatur verbessert dynamisches Dehnen auch die Durchblutung und den Nährstofffluss im Körper. Dadurch wird das Energieniveau des Körpers erhöht. Bei älteren Erwachsenen ist mehr Energie wichtig, um unabhängig zu bleiben, sozial zu bleiben und gesund zu altern.



Beispiele
 für dynamisches Dehnen sind:
  • Schwinge
  • Drehen Sie die Schulter im Kreis
  • Lungens
  • Mit dem Bein winken
  • Halbe Kniebeugen
Zusätzliche Übungen für Senioren
Zusätzlich zu regelmäßigen Dehnübungen, die eine großartige Möglichkeit sind, Rückenschmerzen und Arthritis zu lindern, die Körperhaltung zu verbessern, Stürze zu reduzieren und die Energie zu steigern, gibt es zusätzliche Übungen, die zu einem gesünderen Altern beitragen. Übung wie:
  • Tai Chi
  • Pilates
  • Wassertherapie
  • Yoga
  • Gehen
Eine gute Hilfe beim Dehnen ist die lifespan Stretch-Maschine. Sehen Sie sich das Video an, um Übungen zu finden, die Sie damit machen können.

Stichworte


  • Kaufen Sie <tc>Office Wellness</tc>

    Kaufen Sie Office Wellness

    Zu Hause, im Büro, am Arbeitsplatz, in der Schule, an der Hochschule und mehr – Wellnessgeräte sind der Schlüssel zu einer besseren Lebensqualität durch die Kraft der Bewegung.

  • LifeSpan Fitness Loopband Treadmill TR2000iT Hellingshoek_5

    Shop-Startseite Fitness

    Laufen, Walken oder Reiten, in unserem vielseitigen Heimfitness-Sortiment ist für jeden etwas dabei.

Allgemein

  • The Benefits of Barefoot Walking- a woman walking barefoot through a forest, holding her shoes in her hands.

    The Bare Necessities: Uncovering the Benefits of Barefoot Walking

    Ever wondered why it feels so liberating to kick off your shoes and walk barefoot? It turns out, going au naturel with your feet isn't...

    Mehr lesen 

  • Walking Pad vs Exercise Bike

    Stride or Ride: Walking Pad vs Exercise Bike

    Choosing the right exercise equipment is crucial in crafting a workout routine that fits your lifestyle and goals. In the debate between a walking pad...

    Mehr lesen 

  • Walking Pad vs Treadmill

    Walking Pad vs Treadmill: Choosing the Right Path to Fitness

    When it comes to indoor exercise, the choice between a walking pad and a treadmill is an important one. Both offer unique advantages and cater...

    Mehr lesen 

Arbeitsplatz

  • Mental Health in the Workplace: 5 Strategies Backed by Recent Studies

    Mental Health in the Workplace: 5 Strategies Backed by Recent Studies

    In today's modern workplace, mental health has emerged as a critical factor influencing employee well-being and productivity. With a growing recognition of its importance, businesses...

    Mehr lesen 

  • Crafting a Home Office for Optimal Eye Health and Wellness

    Crafting a Home Office for Optimal Eye Health and Wellness

    Vision issues are brewing in Britain, with 250 people beginning to lose their sight daily and 7.5 million ophthalmology outpatient appointments taking place annually. Today,...

    Mehr lesen 

  • A man demonstrating the correct posture in his ergonomic workspace

    Boosting Productivity by 40%: The Science Behind Office Ergonomics

    In the modern workplace, the importance of ergonomic office setups is becoming increasingly recognised not just for employee comfort, but also for its significant impact...

    Mehr lesen 

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Benutzerkonto erstellen

Greenspark Public Impact Profile