Treadmill vs. Crosstrainers, Pros & Cons

Laufband vs. Crosstrainer, Vor- und Nachteile

, 5 Min. Lesezeit

Sie suchen nach einem schönen Fitnessgeräte, um zu Hause zu trainieren, sind sich aber nicht sicher, welches Fitnessgeräte am besten zu Ihnen passt. Keine Sorge. Wir haben eine Übersicht erstellt, um Laufbänder' mit den Vor- und Nachteilen von Crosstrainern zu vergleichen, damit Sie die beste Wahl treffen können. Wir vergleichen Laufbänder mit Crosstrainern, weil sie eine gewisse Ähnlichkeit in der Art und Weise haben, wie man mit ihnen trainieren kann. Natürlich gibt es auch andere Fitnessgeräte für ein Ausdauertraining-Training. Bitte besuchen Sie unsere anderen Seiten für Informationen zu Hometrainern und Liegeergometern.

Laufbänder und Crosstrainer sind verschiedene Arten von Fitnessgerätes. Welche davon für Sie am besten geeignet ist, hängt davon ab, wie Sie Ihr Fitnessgeräte verwenden und welche Trainingsziele Sie verfolgen. Ein Laufband kann zum Gehen, Joggen oder Laufen verwendet werden und trainiert Ihre Waden, Oberschenkelmuskeln, Quadrizeps, hintere Oberschenkelmuskulatur, Bauchmuskeln, Schultermuskeln und Gesäßmuskeln. Beim Training mit einem Crosstrainer beanspruchen Sie nicht weniger als 80 % Ihrer Muskulatur. Beim Training beanspruchen Sie Ihre Unterschenkel, Waden, Oberschenkelmuskulatur, Gesäßmuskulatur, Arme, Schultern, Rücken und Bauchmuskulatur. Einige Crosstrainer bieten die Möglichkeit, rückwärts zu gehen, was wirklich gut für die Gesäßmuskulatur ist.



Die Art und Weise, wie Sie mit einem Laufband und einem Crosstrainer trainieren, ist unterschiedlich. Sie gehen, joggen oder laufen auf einem Laufband genauso, wie Sie es im Freien tun würden. Wenn Ihr Laufband über einen einstellbaren Neigungswinkel verfügt, können Sie Gehen, Joggen oder Bergauf- und -ablaufen simulieren. Mit einem Crosstrainer ähneln Ihre Trainingsbewegungen dem Skilanglauf. Ihre Beine bewegen sich auf den Pedalen hin und her, vorwärts und/oder rückwärts. Ein Crosstrainer verfügt über Griffe, sodass Sie Ihre Arme gleichzeitig hin und her bewegen können, während Ihre Beine auf den Pedalen stehen. Es liegt an Ihnen, welche Art von Training Sie bevorzugen.

Ebenso wichtig wie Ihre bevorzugte Trainingsart sind Ihre Trainingsziele. Sowohl ein Laufband als auch ein Crosstrainer eignen sich für Ausdauertraining-Workouts, um Ihre Fitness zu trainieren, abzunehmen und Ihre Muskeln zu trainieren. Bei einem intensiven Training auf einem Crosstrainer verbrennen Sie problemlos Über uns 500 Kalorien pro Stunde. Wenn Sie Laufband trainieren, verbrennen Sie Über uns 300 bis 400 Kalorien pro Stunde. Die Menge an Kalorien, die Sie verbrennen, hängt vollständig von der Intensität Ihres Trainings ab. Wenn Sie jedoch Ihre Fitness verbessern und ernsthaft Gewicht verlieren möchten, entscheiden Sie sich am besten für einen Crosstrainer.

Neben der Tatsache, dass Sie viele Kalorien verbrennen, hat der Crosstrainer gegenüber dem Laufband auch den Vorteil, dass Sie Ihre Muskeln trainieren können. Natürlich ist das Training mit einem Crosstrainer nicht so effektiv wie das Training mit einer Kraftstation, aber es leistet gute Arbeit bei der Verbesserung Ihrer Muskelkraft. Wenn Sie eher zu Fuß unterwegs sind oder wirklich gerne laufen, ist der Laufband die beste Wahl.

Sie möchten so intensiv wie möglich trainieren, solange es Ihre Gelenke nicht zu sehr belastet. Vor allem nicht, wenn Ihre Gelenke anfällig sind und Sie anfällig für Verletzungen sind. Das Training mit einem Crosstrainer ist, genau wie mit Hometrainern und Liegeergometern, gelenkschonender als das Training auf einem Laufband. Beim Gehen, Joggen oder Laufen auf einem Laufband heben sich Ihre Füße vollständig von der Lauffläche ab, was dazu führt, dass Ihre Füße, Knöchel und Knie Ihr Gewicht tragen und Schläge absorbieren müssen, wenn Ihre Füße wieder auf die Lauffläche zurückkehren.

Gerade bei intensivem Laufen müssen Ihre Gelenke einer starken Belastung standhalten. Die meisten Laufbänder sind mit einem Stoßdämpfungssystem ausgestattet, um die Belastung Ihrer Gelenke etwas zu begrenzen. Sie riskieren außerdem, das Gleichgewicht zu verlieren oder vom Laufband abzusteigen, was zu Stürzen und Verletzungen führen kann. Beim Training auf einem Crosstrainer lösen sich Ihre Füße nicht vollständig von den Pedalen, so dass Ihre Füße, Knöchel und Knie nicht Ihr Gewicht tragen oder Schläge von Ihren Füßen absorbieren müssen, wenn sie auf die Pedale zurückkehren, was zu einer sanften Bewegung führt, die weniger anstrengend ist Ihre Gelenke.

Wenn Ihnen eine starke Belastung Ihrer Gelenke nichts ausmacht oder Sie ein begeisterter Wanderer oder Läufer sind, ist ein Laufband die beste Wahl für Sie. Wenn Ihre Gelenke schnell schmerzen und Sie verletzungsanfällig sind, entscheiden Sie sich besser für einen Crosstrainer. Je nach Modell erfordert Laufbänder im Gegensatz zu Crosstrainern eine regelmäßige Wartung. Es liegt an Ihnen, ob Sie dazu bereit sind.


Laufband Das Training ist dynamischer und anspruchsvoller als das Training mit einem Crosstrainer. Die Bewegungen auf einem Crosstrainer sind sehr gleichmäßig, aber auch sehr eintönig, was letztendlich ziemlich langweilig werden kann. Während Ihres Laufband-Trainings können Sie zwischen Gehen, Joggen oder Laufen wählen und dabei einen Steigungs- oder Gefällewinkel verwenden. So können Sie Ihre Bewegungen variieren und vielseitiger und realistischer trainieren. Besonders bei hohen Geschwindigkeiten und einem großen Steigungs- oder Gefällewinkel ist es schwierig, das Gleichgewicht zu halten, was das Training zu einer hohen Belastung für die Muskulatur macht.

Die meisten Crosstrainer verfügen über eine einstellbare Widerstandsstufe, diese ist jedoch weniger effektiv als der Neigungswinkel eines Laufband.
Im Allgemeinen sind Laufbänder etwas kürzer als Crosstrainer, sodass sie leichter in kleinen Räumen aufgestellt werden können. Crosstrainer sind nicht nur größer, sondern benötigen auch mehr Platz, da Sie beim Training durch die Drehung der Pedale auf und ab gedrückt werden. Viele Menschen neigen dazu, auf einem Crosstrainer zu „hüpfen“, insbesondere wenn die Drehung der Pedale am höchsten Punkt ist.

Das bedeutet, dass Sie zusätzlichen Platz zwischen dem Crosstrainer und der Decke benötigen. Wenn Sie nur wenig Platz zur Verfügung haben, entscheiden Sie sich am besten für einen Laufband. Laufbänder sind lauter als Crosstrainer, weil der Motor, die sich bewegende Lauffläche und Ihre Füße sich von der Lauffläche lösen und wieder auf die Lauffläche zurückkehren. Wenn Ihnen Lärm zu schaffen macht und Sie in Ruhe trainieren möchten oder müssen, weil Sie auf Mitbewohner Rücksicht nehmen müssen, greifen Sie am besten zu einem Crosstrainer.

Wenn Sie also Über uns einen Laufband oder einen Crosstrainer kaufen möchten, berücksichtigen Sie diese Vor- und Nachteile, um zu entscheiden, welche Option Ihren Anforderungen am besten entspricht. Beide Formen von Ausdauertraining Trainingsgeräten bieten Ihnen ein effektives Training zum Abnehmen, zur Verbesserung Ihrer Fitness und zum Training Ihrer Muskulatur. Je stärker Sie den Widerstand, die Steigung oder das Gefälle und die Geschwindigkeit erhöhen, desto mehr maximieren Sie Ihre Kalorienverbrennung und Ihr Gewichtsverlustpotenzial. Beachten Sie, dass Fitnessgeräte nur dann nützlich und effektiv ist, wenn Sie es tatsächlich verwenden. Wählen Sie also eines aus, das Sie auf jeden Fall verwenden werden, und genießen Sie die Ergebnisse.

Stichworte


  • Kaufen Sie <tc>Office Wellness</tc>

    Kaufen Sie Office Wellness

    Zu Hause, im Büro, am Arbeitsplatz, in der Schule, an der Hochschule und mehr – Wellnessgeräte sind der Schlüssel zu einer besseren Lebensqualität durch die Kraft der Bewegung.

  • LifeSpan Fitness Loopband Treadmill TR2000iT Hellingshoek_5

    Shop-Startseite Fitness

    Laufen, Walken oder Reiten, in unserem vielseitigen Heimfitness-Sortiment ist für jeden etwas dabei.

Allgemein

  • The Benefits of Barefoot Walking- a woman walking barefoot through a forest, holding her shoes in her hands.

    The Bare Necessities: Uncovering the Benefits of Barefoot Walking

    Ever wondered why it feels so liberating to kick off your shoes and walk barefoot? It turns out, going au naturel with your feet isn't...

    Mehr lesen 

  • Walking Pad vs Exercise Bike

    Stride or Ride: Walking Pad vs Exercise Bike

    Choosing the right exercise equipment is crucial in crafting a workout routine that fits your lifestyle and goals. In the debate between a walking pad...

    Mehr lesen 

  • Walking Pad vs Treadmill

    Walking Pad vs Treadmill: Choosing the Right Path to Fitness

    When it comes to indoor exercise, the choice between a walking pad and a treadmill is an important one. Both offer unique advantages and cater...

    Mehr lesen 

Arbeitsplatz

  • Mental Health in the Workplace: 5 Strategies Backed by Recent Studies

    Mental Health in the Workplace: 5 Strategies Backed by Recent Studies

    In today's modern workplace, mental health has emerged as a critical factor influencing employee well-being and productivity. With a growing recognition of its importance, businesses...

    Mehr lesen 

  • Crafting a Home Office for Optimal Eye Health and Wellness

    Crafting a Home Office for Optimal Eye Health and Wellness

    Vision issues are brewing in Britain, with 250 people beginning to lose their sight daily and 7.5 million ophthalmology outpatient appointments taking place annually. Today,...

    Mehr lesen 

  • A man demonstrating the correct posture in his ergonomic workspace

    Boosting Productivity by 40%: The Science Behind Office Ergonomics

    In the modern workplace, the importance of ergonomic office setups is becoming increasingly recognised not just for employee comfort, but also for its significant impact...

    Mehr lesen 

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Benutzerkonto erstellen

Greenspark Public Impact Profile