Pick A Treadmill That Suits You!

Wählen Sie ein Laufband, das zu Ihnen passt!

, 6 Min. Lesezeit

Für

LifeSpan stehen verschiedene Arten von Laufbänder zur Auswahl. Der Kauf des richtigen Laufband kann daher schwierig sein. Wir sind alle unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Wünschen und Bedürfnissen. Wie wählt man also ein Laufband aus, das IHREN Anforderungen am besten entspricht? Keine Sorge. Wir haben eine Übersicht erstellt, um Ihnen zu helfen.

Was ist beim Kauf eines Laufband zu beachten?

Welche Trainingsziele möchten Sie verfolgen?

Kalorien verbrennen, abnehmen, Muskeln stärken, Fitness verbessern, Training mit oder nach einer Verletzung, lockeres Gehen, Joggen oder intensives Laufen? Die Art und Weise, wie Sie Ihr Laufband verwenden möchten, entscheidet darüber, welches für Sie am besten geeignet ist. Wenn Sie Kalorien verbrennen, abnehmen und fit werden möchten, wählen Sie am besten einen Laufband mit einer hohen Höchstgeschwindigkeitsstufe, zum Beispiel den TR5500iT.

Wenn Sie Ihre Muskeln stärken möchten, ist ein Laufband mit hoher Neigung dringend zu empfehlen. Der lifespan TR3000iT verfügt über eine Steigung von nicht weniger als 15 %. Wenn Sie mit oder nach einer schweren Verletzung trainieren, ist der TR8000iT ist Ihre beste Wahl. Dieses Laufband hat eine Geschwindigkeitsstufe von nur 0.2 km/h und bis zu 19 km/h, so dass Sie in sehr niedrigem Tempo gehen können, ohne Ihre Gelenke zu belasten.

Welche Trainingsprogramme stehen zur Auswahl?

Trainingsprogramme sind sehr wichtig, um Ihre Trainingsziele zu erreichen. Wenn Sie Kalorien verbrennen und abnehmen möchten, benötigen Sie ein Laufband mit einem herzfrequenzgesteuerten Trainingsprogramm. So können Sie Ihre maximale Herzfrequenz innerhalb Ihrer idealen Trainingszone halten und Ihre Trainingsziele viel einfacher und effektiver erreichen. Wer seine Fitness verbessern möchte, ist mit Steigungs- oder Intervalltraining am besten bedient.

Steigungstraining bedeutet, dass Sie die Vorderseite des Laufband anheben können, um Gehen, Joggen oder Bergauflaufen zu simulieren, oder die Vorderseite auf einen negativen Wert absenken, um Gehen, Joggen oder Bergablaufen zu simulieren. Intervalltraining ist eine besondere Trainingsform, bei der man zwischen Phasen hoher Intensität und Phasen niedriger Intensität wechselt. Wir bieten auch Laufbänder mit manuellen Anwenderprogrammen an, die Sie komplett selbst erstellen können. Dies ist ideal, wenn Sie Ihre Ausbildungsbedingungen selbst bestimmen möchten.

Wer wird den Laufband verwenden?

Sind Sie der Einzige, der Laufband nutzt, oder werden Ihre Verwandten es auch ausprobieren? Im letzteren Fall muss man vom Benutzer mit dem größten Gewicht ausgehen und zusätzlich einen Spielraum von 15 bis 20 kg einkalkulieren. Wenn der schwerste Benutzer beispielsweise 100 kg wiegt, müssen Sie sich einen Laufband mit einer maximalen Belastbarkeit Benutzergewicht von 115 bis 120 kg kaufen. Unsere Laufbänder verfügen über ein maximal belastbares Gewicht von 136, 158, 159, 180, 182 und 227 kg und sind für Intensive Nutzung für schwergewichtige Benutzer geeignet.

Stellen Sie sicher, dass Ihr neues Laufband Ihre Gelenke nicht belastet.

Natürlich möchten Sie nicht, dass Sie sich durch das intensive Gehen, Joggen oder Laufen verletzen. Der beste Weg, dies zu verhindern, besteht darin, ein Laufband zu wählen, das Ihre Gelenke nicht belastet. Sie benötigen also einen Laufband mit einem guten Schockabsorptionssystem. Der lifespan Laufbänder sind mit nicht weniger als 4 bis 8 Kompressionsstoßdämpfern ausgestattet, um sicherzustellen, dass Ihre Knie, Ihr Rücken, Ihre Gelenke und Sehnen stark belastet werden vollständig absorbiert. Dies sorgt für ein sicheres und gelenkschonendes Training.


Wie viel Platz haben Sie für Ihren Laufband?

Ein Laufband ist ein großes Fitnessgeräte, das ziemlich viel Platz einnimmt. Sie müssen in der Lage sein, einfach und schnell ein- und auszusteigen und um den Laufband herumzulaufen. Stellen Sie daher sicher, dass der Raum, in dem Sie den Laufband aufstellen möchten, groß genug ist. Ein weiterer interessanter Punkt ist die Höhe der Decke. Die Decke muss hoch genug sein, um sicher und bequem trainieren zu können. Nehmen Sie den größten Benutzer und addieren Sie mindestens 40 cm dazu. Also messen Sie, sagen wir, 1.80 Meter, der Raum muss 220 cm hoch sein. Die meisten Laufbänder-Abdeckungen sind 50 cm breit. Wir empfehlen Ihnen, den Laufband in einem Raum mit einer Breite von mindestens 2 Metern aufzustellen.

Ist das Laufband Faltbar einfach zu verstauen?


Wenn Sie nicht so viel Platz für Ihr Laufband haben, ist es möglicherweise eine gute Idee, sich ein Faltbar Laufband zu kaufen. Diese Laufbänder nehmen nur bei Verwendung Platz ein. Die TR1200iT, TR2000iT, TR3000iT, TR4000iT und TR5500iT sind mit dem einfachen EZfold-Faltsystem ausgestattet. Zum Zusammenklappen des Laufband müssen Sie lediglich die Lauffläche anheben, bis sie gerade steht. Senken Sie die Lauffläche ab, wenn Sie den Laufband verwenden möchten. Wenn Sie den Laufband bewegen möchten, stellen Sie sicher, dass er über Transporträder verfügt. Alle LifeSpan Laufbänder verfügen über Transportrollen, mit denen Sie Ihren Laufband einfach und schnell transportieren und platzsparend verstauen können.

Hat das Laufband nette Zusatzfunktionen?

Laufband Workouts können ziemlich langweilig werden. Wenn Sie vom Training schnell gelangweilt und müde werden, ist ein Laufband mit zusätzlichen Funktionen ideal für Sie. Der TR2000iT verfügt über Bluetooth, sodass Sie mit der lifespan Club App Ihre Trainingsergebnisse überprüfen und synchronisieren können, sowie über integrierte Lautsprecher, um Ihre Lieblingsmusik zu hören . Der TR7000iC verfügt über WLAN, sodass Sie im Internet surfen oder Filme und Serien auf Netflix ansehen können. Der Laufband verfügt außerdem über 6 virtuelle Simulationsvideos, sodass Sie Ihr Training verfolgen können, ohne auf die Wand zu starren. Alle unsere Laufbänder sind mit tollen Zusatzfunktionen ausgestattet. Sehen Sie sich diese hier an!

Das Gewicht von Laufband

Das Gewicht eines Laufband spricht für seine Stabilität und Qualität. Je höher das Gewicht, desto besser und stärker ist der Rahmen und desto stabiler ist das Laufband. Ein schwereres Laufband ist offensichtlich viel stabiler als ein weniger schweres Laufband. Mit einem schwereren Laufband können Sie normalerweise intensiver trainieren, da es stabiler ist und bei höherer Geschwindigkeit oder Inline-Stufe nicht wackelt. Natürlich ist ein schwereres Laufband teurer als ein weniger schweres. Es liegt also an Ihnen, zu entscheiden, wie viel Sie für Stabilität und Qualität ausgeben möchten. Unsere Laufbänder haben Gewichte zwischen 90 und 185 kg.

Ein Laufband für den Heimgebrauch, den semiprofessionellen Gebrauch oder den professionellen Gebrauch?

Welches Laufband am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, hängt ganz von Ihrer persönlichen Situation und Ihren Vorlieben ab. Wenn Sie 1 oder 2 Mal pro Woche eine Stunde lang trainieren möchten, a Laufband mit einer 2.Ein 5 PS Dauerantriebsmotor reicht aus, zum Beispiel der TR1200iT. Beachten Sie, dass die maximal belastbare Benutzergewicht sowie die Laufbänder Länge und Höhe an den größten und schwersten Benutzer angepasst sind. Wenn Sie mehrmals pro Woche intensiv und langfristig trainieren möchten, ist die beste Wahl ein Laufband für den semiprofessionellen Einsatz, beispielsweise der TR6000iT. Wenn Sie planen, den Laufband täglich für intensives und langfristiges Laufen zu verwenden, greifen Sie am besten zu einem Laufband für den professionellen Einsatz, zum Beispiel dem TR7000i.

Wir hoffen, dass diese Übersicht Ihnen bei der Auswahl Ihres idealen Laufband hilft. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Kontakt uns.
Wir wünschen Ihnen viel Glück und viel Spaß beim Kauf Ihres neuen Laufband.

Stichworte


  • Kaufen Sie <tc>Office Wellness</tc>

    Kaufen Sie Office Wellness

    Zu Hause, im Büro, am Arbeitsplatz, in der Schule, an der Hochschule und mehr – Wellnessgeräte sind der Schlüssel zu einer besseren Lebensqualität durch die Kraft der Bewegung.

  • LifeSpan Fitness Loopband Treadmill TR2000iT Hellingshoek_5

    Shop-Startseite Fitness

    Laufen, Walken oder Reiten, in unserem vielseitigen Heimfitness-Sortiment ist für jeden etwas dabei.

Allgemein

  • The Benefits of Barefoot Walking- a woman walking barefoot through a forest, holding her shoes in her hands.

    The Bare Necessities: Uncovering the Benefits of Barefoot Walking

    Ever wondered why it feels so liberating to kick off your shoes and walk barefoot? It turns out, going au naturel with your feet isn't...

    Mehr lesen 

  • Walking Pad vs Exercise Bike

    Stride or Ride: Walking Pad vs Exercise Bike

    Choosing the right exercise equipment is crucial in crafting a workout routine that fits your lifestyle and goals. In the debate between a walking pad...

    Mehr lesen 

  • Walking Pad vs Treadmill

    Walking Pad vs Treadmill: Choosing the Right Path to Fitness

    When it comes to indoor exercise, the choice between a walking pad and a treadmill is an important one. Both offer unique advantages and cater...

    Mehr lesen 

Arbeitsplatz

  • Mental Health in the Workplace: 5 Strategies Backed by Recent Studies

    Mental Health in the Workplace: 5 Strategies Backed by Recent Studies

    In today's modern workplace, mental health has emerged as a critical factor influencing employee well-being and productivity. With a growing recognition of its importance, businesses...

    Mehr lesen 

  • Crafting a Home Office for Optimal Eye Health and Wellness

    Crafting a Home Office for Optimal Eye Health and Wellness

    Vision issues are brewing in Britain, with 250 people beginning to lose their sight daily and 7.5 million ophthalmology outpatient appointments taking place annually. Today,...

    Mehr lesen 

  • A man demonstrating the correct posture in his ergonomic workspace

    Boosting Productivity by 40%: The Science Behind Office Ergonomics

    In the modern workplace, the importance of ergonomic office setups is becoming increasingly recognised not just for employee comfort, but also for its significant impact...

    Mehr lesen 

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Benutzerkonto erstellen

Greenspark Public Impact Profile